Herzlich willkommen



Ich freue mich, dass du zu mir und meinen neuesten Arbeiten gefunden hast! ♥

Einen Überblick über alle meine Arbeiten sowie meine Anleitungen findest du auf meiner Webseite. Dort findest du auch eine Linksammlung zu Anleitungen rund um Zuckerblumen und Torten, mit deren Hilfe ich mir die verschiedenen Techniken beigebracht habe.


Viel Spaß beim Schauen und Lesen!


Dienstag, 20. März 2012

Eine Rose zum Verschenken

Vor einiger Zeit habe ich schon diese Rose für einen Freund meiner Eltern gemacht, der sie gerne seiner Frau zum Geburtstag schenken wollte. Nun ist der Tag gekommen und ich habe sie noch fotografiert, bevor sie das Haus verlässt.

Rosen gibt es als Zuckerblumen zwar wie Sand am Meer, aber ich möchte sie dennoch mal zeigen, da ihr hier ja immer sehen sollt, was neu auf meine Website hinzukommt.
Ich habe sie einmal bei  Tageslicht und einmal am Abend mit Kunstlicht fotografiert. Daher die unterschiedlichen Farben.

Ich hoffe, sie gefällt auch trotz der Roseninflation! ;)

Liebe Grüße











Kommentare:

  1. liebe Tina, also ich bin wirklich begeistert und kann es irgendwie gar nicht glauben, dass diese Blüte NICHT echt sein soll ... sie ist aus Zucker??? wow ... unfassbar ... so schöööööööööön! ach, und danke dafür, dass Du den Link zu meinen Papierrosen auf Deine setzt, natürlich habe ich nichts dagegen ... freue mich doch, wenn sie gefallen ... also dankeschön und alles Gute von der Rosabella

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön, dass dir die Rose gefällt, Rosabella! :)

    Natürlich ist sie viiiiiel zerbrechlicher als eine Papier-Rose. Aber das täuschend Echte dieser Zuckermasse fasziniert mich auch so.
    Vielen Dank nochmal, dass ich deine Anleitung auf Pinterest posten darf! :)
    Falls du auch mal was aus Zucker versuchen möchtest, auf meiner Webseite ( http://floralilie.jimdo.com )habe ich einige Anleitungen zusammengestellt und auch selbst geschrieben.

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen